CLICK TO ENTER

Suchergebnisse

Anzahl: 63

Holzlager: mögliche Gefahr für umliegende Waldgebiete - Buchdrucker-Ausbreitung

Ein holzverarbeitender Betrieb lagert große Mengen Fichten- und Kiefernrundholzes in Rinde, zum Teil von Borkenkäfern befallen, neben dem Werk. Welche Konsequenzen hat das für den benachbarten Wald? In einem...

Abteilung für Entomologie

Kiefernholznematode: Notfallplan für Österreich - Kiefernholznematode-Plan

Der Kiefernholznematode (Bursaphelenchus xylophilus) ist ein zirka 0,8 mm kleiner Fadenwurm, der im Splintholz von Koniferen leben kann. Seine ursprüngliche Heimat ist der amerikanische Kontinent (USA, Kanada), wo er...

Abteilung für Entomologie
gelbe Larve

Kontrolle von Verpackungsholz in Österreich - Erfolgsbilanz

Seit dem 1. April 2013 sind die EU-Mitgliedsländer verpflichtet, Verpackungsholz für Steine aus China zu bestimmten Prozentsätzen einer phytosanitären Kontrolle zu unterziehen, bevor die Sendung in den freien Warenverkehr...

Abteilung für Entomologie
Nadelpackerl

Mit Fichten Umweltbelastung im Görtschitztal erfassen - Umweltindikation

Auf Grund der festgestellten massiven Kontamination mit Hexachlorbenzol (HCB) bei Futtermitteln und Milchproben im Görtschitztal wurden durch das Bundesforschungszentrum für Wald (BFW) Nadelproben auf Hexachlorbenzol- und Quecksilbergehalte untersucht. Seit...

Abteilung für Immissions- und Pflanzenanalyse
Hund untersucht Verpackungsholz

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie: Neue Spürhunde-Kurstermine für ALB/CLB, EAB und ReZertifizierung - Ausbildung

Ausbildungen zum Anoplophora-Spürhundeteam im Sommer und Herbst 2020 oder zum EAB-Spürhundeteam verschoben auf Herbst 2021 und ReZertifizierungen für vom BFW ausgebildete Anoplophora-Spürhundeteams verschoben auf Frühling 2021 Ausbildungskurse zum Anoplophora-Spürhundeteam...

Abteilung für Entomologie
Milbenkopf fotografiert

Kuriose Figuren: Über Milben und ihre Strategien - Insektenportrait

Milben stellen die artenreichste Gruppe der Spinnentiere (Arachnida) dar. Als bekannteste Vertreter dieser Gruppe kann man die Hausstaubmilbe und die Zecken nennen, obwohl sie zusammengerechnet nicht einmal zwei Prozent...

Abteilung für Entomologie
Für den Buchdrucker ergibt sich durch die Klimaerwärmung eine andere Dynamik als bisher bekannt: Die Fichtenbestände sind auf großer Fläche angreifbar.

Klimaerwärmung schlägt sich in Waldschäden nieder - Waldschutzsituation September 2018

Höhere Temperaturen und Wassermangel setzen die Wälder in manchen Teilen Österreichs erheblich unter Druck. Die letzten Jahre geben einen Vorgeschmack auf mögliche Entwicklungen bei weiter fortschreitender Klimaerwärmung. Alles begann...

Abteilung für Entomologie

Walnuss-Borkenkäfer - Kuriose Figur

Ein in den USA seit 2001 bekannter Pilz (Geosmithia morbida) ist schuld an der Zerstörung von Schwarz- und Walnuss. Unterwegs mit einer Borkenkäferart (Pityophthorus juglandis) ist er nun erstmals...

Abteilung für Phytopathologie