Skip to content
CLICK TO ENTER

Druckfrisch: Kursprogramm 2021

Mit dem aktuellen Veranstaltungsprogramm 2021 bieten die Forstlichen Ausbildungsstätten (FAST) Ossiach und Traunkirchen des Bundesforschungszentrums für Wald (BFW) ein vielfältiges Aus- und Weiterbildungsangebot.

Wien/Ossiach/Traunkirchen | In Zeiten der Beschränkungen durch die Corona-Pandemie ist es für die FASTs eine besondere Herausforderung, das vielfältige Angebot in bewährter Weise – in hoher Qualität, praxisorientiert und dennoch anspruchsvoll – anbieten zu können. Neben den klassischen forstwirtschaftlichen Aus- und Weiterbildungskursen wie ForstfacharbeiterIn, diverse Motorsägenkurse und Arbeitssicherheit wurden vermehrt Angebote für Personen ins Programm genommen, die am Wald oder an forstlichen Arbeitstechniken Interesse haben. Waldpädagogik und die zahlreichen „Modul-D“-Kurse sind dabei die entsprechenden Schlagwörter für alle interessierten WissensvermittlerInnen. Erstmals haben wir dazu mit dem Umweltdachverband das Modul „Biodiversität im Wald tut gut“ erarbeitet, das im April 2021 stattfinden wird. Speziell die Menge an eintägigen Spezialkursen, die im hinteren Bereich des Kursprogramms zu finden sind, wurde stark erweitert.

Digitale Wissensvermittlung

Die Corona-Einschränkungen führten dazu, dass viele Kurse digital oder als Hybrid-Veranstaltungen organisiert sind, bei denen ein Teil der Kurseinheiten digital, der andere Teil im Präsenzunterricht abgehalten werden.

Schwerpunkte

  • Berufsausbildung und Staatsprüfung
  • Motorsäge und Sicherheit
  • Seilbringung und Baumsteigen
  • Holzrückung und mechanisiertes Arbeitsverfahren
  • Waldbewirtschaftung und Holzvermarktung
  • Waldpädagogik und Waldwissen (Neu: „Biodiversität im Wald tut gut“ in Kooperation mit dem Umweltdachverband)
  • Tagesseminare und Spezialkurse (Pilze und Flechten erkennen uvm.)
  • Online-Kurse

Bestellung von kostenfreien Printexemplaren und PDF-Download: http://www.bfw.ac.at/webshop/index.php?id_product=427&controller=product