Skip to content
CLICK TO ENTER

Online-Konferenz zu forstbasierter Bioökonomie und E-Learning (14.6. und 15.6.2021, 10-13 h)

Waldviertler Pilzgarten: auf bemoosten Baumstämmen werden essbare Pilze gezüchtet

Abschlusskonferenz des Erasmus+ Projekts VET4Bioeconomy, in dem ein E-Learning-Kurs zu forst- und holzbasierter Bioökonomie erstellt wurde.

Die Konferenz wird online am 14. und 15. Juni 2021 jeweils von 10.00 bis 13.00 Uhr über die Plattform Zoom stattfinden. Der Link wird an alle geschickt, die sich registrieren.   Die Veranstaltung wird in Englisch abgehalten werden, der E-Learning-Kurs steht auf Englisch, Slowenisch, Deutsch und Kroatisch unter diesem Link https://e-learning.irmo.hr/ zur Verfügung. Der Kurs kann kostenlos absolviert und von Fachleuten, Lehrer*innen und Student*innen genutzt werden und ist eine wertvolle Ergänzung zu regulären Bildungsprogrammen.  

Programm

Abschlusskonferenz Vet4Bioeconomy

Die forst- und holzbasierte Bioökonomie ist in vielen Facetten ein aufstrebendes Thema. Die Referent*innen werden über Strategien und deren Entwicklung, über die Bioökonomie in den Partnerländern (Österreich, Slowenien und Kroatien) und in der EU sowie über die zukünftige Entwicklung sprechen. Präsentiert werden auch der E-Learning-Kurs und einige ausgewählte Best Practices aus der forst- und holzbasierten Bioökonomie in den Partnerländern. Sie können sich auch in die Diskussion einbringen.  

Die Registrierung für die Konferenz: https://forms.gle/ErGeTBpirw8eSDqV6  (anschließend erhalten Sie den Link zur Veranstaltung.)
Informationen zum Projekt: https://www.sumins.hr/finalna-konferencija-projekta-vet4bioeconomy