Skip to content
CLICK TO ENTER

Green for Care

Green4C ist ein dreijähriges Projekt zur Förderung naturbasierter Innovationen und Projekte im Gesundheits- und Sozialbereich durch Zusammenarbeit von Universitäten und Unternehmen.

Green4C verfügt über ein breites Netzwerk von Praktiker*innen, die Ihre Green-Care-Aktivitäten mit Unternehmergeist verknüpfen können. Das Netzwerk besteht ausForscher*innen und Forschungsinstituten, öffentlichen und privaten Organisationen, Praktiker*innen, und sozialen Innovator*innen und Unternehmer*innen.

Foto einer Veranstaltung Abb. 1: Training

Green4C bietet Training und Unterstützung für Fachleute und Student*innen, um deren Fähigkeiten in den Bereichen sozialer Innovation und Unternehmertum zu verbessern. Denn Ideen brauchen Aus- und Weiterbildungen, um Kompetenzen zu erweitern und die Praxisverbessern zu können.  Das Green4C-Projekt bietetverschiedene Programme mit hoch innovativenAktivitäten und Veranstaltungen, die bei der Umsetzung Ihrer Green Care-Projekte helfen.

Waldbasierte Therapie 

Foto eines meditierenden Mannes Abb. 2: Forest Therapy

Sich mit sich selbst gut zu fühlen, fällt in der Natur leichter; Wälder und Forste haben eine fast magische Heilkraft.

Soziale Landwirtschaft

Eine Form der Zusammenführung, die die soziale und arbeitsmäßige Eingliederung von mehr benachteiligten Menschen durch Arbeit und Geselligkeit in landwirtschaftlichen Praktiken ermöglicht.

Nachhaltiger und gesundheitsorientierter Tourismus

Fahrradfahrer am Fluss Abb. 3: Nachhaltiger Tourismus

Verbesserung und Schaffung von touristischen Produkten und Reisezielen, die sich auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Nutzer und Anbieter konzentrieren und dabei die Nachhaltigkeit des Gebietes im Auge behalten.

Pflege des Urbanen Grüns

Grünflächen und städtische Räume müssen in Harmonie koexistieren: gemeinschaftlicher Lebensmittelanbau und Gartenarbeit, Bewegung im Grünen und Gartentherapie können zur Erholung von stressgeplagten Städterinnen und Städtern beitragen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.greenforcare.eu